Herzlich Willkommen bei der Rominger Nudelbrettbühne!
...der ultimativen Live-Alternative zum digitalen Einheitsbrei!


Die Spielsaison 2017 steht vor der Tür!

"Alles neu macht der Mai"

von Wolfgang Bräutigam, Wilhelm Köhler Verlag, D-München

Michael liegt seine Frau schon seit Jahren in den Ohren, weil die Wohnung nach 40 Jahren endlich renoviert gehört.
Da Michael zwei linke Hände hat, aber alles selbst machen will, hat seine Frau ohne Wissen der Familie sich bei der Handwerkersendung „Alles neu macht der Mai“ beworben.
Opa will auch mitmischen und hat den Alleskönnerhandwerker Sepp engagiert, um nicht die Schönheits-OP von Oma finanzieren zu müssen.
Die Oma wiederum hat bei einem Preisausschreiben einen Fernsehauftritt bei „Schöner an einem Tag“ gewonnen und erwartet den Redakteur eines Lifestylemagazines.
Die Tochter lädt ihre Freundin und Architektin Katja ein, um einen Plan zu machen.
Die Handwerker Ali Gürüst und Ivan Ivanowitsch kommen an die falsche Adresse und glauben bei Michael das Bad renovieren zu müssen.
Wenn nun drei Handwerker, zwei Fernsehredakteure und eine Architektin ins Haus eines handwerklich begabten Alleskönners kommen, wird es turbulent.
Ob am Ende das Badezimmer oder die Oma renoviert werden, wer weiß?

Übrigens:

Wer vom Glück immer nur träumt, darf sich nicht wundern, wenn er es verschläft.
(Ernst Deutsch)

 

Theaterverband

Wir sind Mitglied beim Landesverband für Theater und Spiel www.ooe-theaterverband.com

 

Anmelden

Wer ist online?

Aktuell sind 5 Gäste und keine Mitglieder online

Statistiken

Anzahl Beitragshäufigkeit
132375

Sponsoren